Intro Optimierung

Neben lokalen Extrema differenzierbarer Funktionen auf offenen Mengen werden Extrema unter Gleichungsnebenbedingungen mit der Lagrange-Methode inklusive hinreichender Bedingungen behandelt werden. Für Ungleichungsnebenbedingungen wird die Methode nach Kuhn-Tucker bereit gestellt.
Ich werde versuchen, ein möglichst leicht zu merkendes Schema für die beiden letztgenannten Themen auszuarbeiten, das dann an zahlreichen Beispielen erläutert werden soll. Außerdem soll die Bedeutung dieser beiden Verfahren in den Wirtschafts- und Naturwissenschaften deutlich werden.
Weitere Themen wie zum Beispiel diskrete Optimierung werden nach Bedarf der Lernenden und persönlichen Interessen behandelt werden.

Kategorie(n): Blog, Ökonomen, Optimierung, Schüler
Comments Off